We are Family

Es war nicht mein Lieblingsformat  – ich gebe es zu! We are family Realisation ist verdammt harte Arbeit und nix für schwache Nerven. Ich nehme die Erfahrung mit. Und das gute Gefühl, von einem tollen Team unterstützt worden zu sein.