Jetzt wird es heiß!
Seit Oktober 2008 stehe ich für Unter Volldampf in der Küche! 5 Kandidaten streiten sich regelmäßig um Tages- und Wochensiege. Meistens fair, aber immer mit großen Ambitionen! Wer am Ende die 20 wechselnden Gäste am besten bekocht hat, geht mit 3000 Euro und verdammt viel Selbstbewusstsein nach Hause.

Ich übernehme dabei die Realisation der Homestory, sowie die Koordination zweier Kamerateams in der Restaurantküche. Enge + Zeitdruck = und täglich grüßt das Murmeltier.

Unter Volldampf ist ein kultfilm, der leider zurzeit nicht mehr produziert wird.

Schlagworte: